Weinverkostung zum Erhalt und zur Förderung der M&R

M&R-Weinfest

Mittwoch, 20. Juni 2018, 19 Uhr
Terrasse der Tageszeitung junge Welt, Torstr. 6, 10119 Berlin (Nähe Rosa-Luxemburg-Platz)

Die Leserini Berlin lädt erstmals dazu ein, selbst an dieser Weinverkostung teilzunehmen. Denn Daniel Bratanovic, verantwortlicher Redakteur der Beilage, bringt von seiner Reise in die Pfalz die besten Weine mit und führt durch die Kostproben. Dazu gibt es kulinarische Köstlichkeiten, Lyrik und Musik.

Eintritt inkl. Weinproben und Speisen:
20 € Normalpreis/ 35 € Solidaritätspreis

Die Plätze zur Weinverkostung sind begrenzt, daher raten wir zu einer frühzeitigen Anmeldung!

Den Erlös aus den Eintrittskarten spendet die Leserini Berlin für die Förderung des Magazins für Gegenkultur Melodie & Rhythmus (M&R), die derzeit um ihr Fortbestehen kämpft. Seit 2009 gibt der Verlag 8. Mai, in dem auch die junge Welt erscheint, diese Zeitschrift heraus und hat sie zu einem linken, kritischen Kulturmagazin entwickelt.

Normalpreis (Weinfest)

Stückpreis: 20,00 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Solidaritätspreis (Weinfest)

Stückpreis: 35,00 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Melodie & Rhythmus unter melodieundrhythmus.com.

Das könnte Sie auch interessieren: