M&R Oktober/November/Dezember 2019 – E-Paper

M&R 4/2019TITELTHEMA: Konterrevolution
Weitere Themen: DIDF-Jugend, Johann Kresnik, Otto Nagel, Jürgen Roth, Gerald Scarfe, Heiner Goebbels, Frank Turner, Daniel Puente Encina, Thomas Heise, Hip-Hop-Duo Antifamilia, Norbert Gstrein, Klassencharakter der neuen Polizeigesetze, Brasiliens reaktionäre Parallelrealität, Konterrevolutionäre Tendenzen in der ukrainischen Kultur seit dem Maidan, Lenin-Denkmäler, Kapp-Lüttwitz-Putsch, DDR-Filmstudio H&S, Quentin Tarantinos »Once Upon a Time in Hollywood«, Fotoreportage »Operation Condor« von João Pina, Werkstattbesuch bei Heike Ruschmeyer, 30 Jahre Microphone Mafia, »Dein ist mein ganzes Herz« – Richard Tauber, Schriftsteller und Widerstandskämpfer Günther Weisenborn, Rainald Grebe über das Album »Helm ab zum Gebet«, US-Rapper Talib Kweli, Umgang mit Kunst aus der DDR heute, Bernd Alois Zimmermann, Aktionskünstler Philipp Ruch, Springers »Hurensöhne«: Journalistenblog Ruhrbarone, Nachbetrachtungen zur M&R-Künstler-Konferenz und -Gala, Rolf Becker und Hannes Zerbe über ihre Erinnerung an »Das Floß der Medusa«, Kolumne von Reinhold Andert, Bernard E. Harcourt

M&R 4/2019 – E-Paper

Stückpreis: 4,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Downloadgröße: 38 MB, Dateiformat: pdf
Nach dem Abschluss der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Downloadlink. Bitte beachten Sie, dass der Link nur zum einmaligen Download berechtigt.