DVD



Konstantin Wecker: »Mich rettet die Poesie«

DVD »Mich rettet die Poesie«

Melodie und Rhythmus. Das Magazin für Gegenkultur präsentiert:

Konstantin Wecker – eine politische Nahaufnahme

M&R traf den Musiker und Poeten in seinem Archiv in München, besuchte mit ihm das Deserteurdenkmal und Hrdlickas Mahnmal gegen den Krieg in Hamburg und begleitete ihn zu einem Solo-Auftritt. Entstanden ist ein politisches Porträt: mit Erinnerungen an Weggefährten und Gesprächen über die deutsche Vergangenheit, die neuen Kriege, Militarismus und Rüstungswahn, das wieder umtriebige Gespenst des Faschismus, Nekrophilie und Alltagsbarbarei des Kapitalismus. Dabei entfaltet Wecker seinen künstlerischen Gegenentwurf und verweist auf die utopischen Potenziale der Poesie. Wie er sie in seinen Liedern freisetzt, ist in der M&R-Filmdokumentation mit Aufnahmen aus Live-Konzerten eindrucksvoll zu erleben.

Ein Film von Dror Dayan & Susann Witt-Stahl
Regie: Susann Witt-Stahl, Kamera: Uwe Ahlborn, Dror Dayan, Ton: Uwe Böttner, Schnitt: Dror Dayan

Verlag 8.Mai GmbH, 2017, Laufzeit: 47 Minuten

Die DVD ist ausverkauft.

DVD: »Losgelöst von allen Wurzeln«

DVD: »Losgelöst von allen Wurzeln«Eine Wanderung zwischen den jüdischen Welten. Esther Bejarano, Moshe Zuckermann, Rolf Becker
Eine filmische Dokumentation

Sie waren und sind auf unterschiedliche Weise mit dem Holocaust konfrontiert: Esther Bejarano, Musikerin und ehemaliges Mitglied des auf SS-Befehl entstandenen Mädchenorchesters im Vernichtungslager Auschwitz, und Moshe Zuckermann, Sohn von Auschwitz-Überlebenden, Historiker und Kunsttheoretiker aus Tel Aviv, vertreten zwei Generationen jüdischer Linker. Sie trafen sich im Oktober 2016 auf Einladung von M&R und jW zum ersten Mal. Moderiert von ihrem langjährigen Freund, dem Schauspieler Rolf Becker, reflektierten die antifaschistische Künstlerin, Jahrgang 1924, und der Wissenschaftler, Jahrgang 1949, auf Veranstaltungen in Berlin und Hamburg ihre Erfahrungen mit der Welt der jüdischen Diaspora und dem modernen zionistischen Staat, der seit nunmehr 50 Jahren ein brutales Besatzungsregime unterhält. Sie sprachen über ihre Sicht auf das Land der Mörder von Millionen Juden, wo Neofaschisten bis heute weitgehend ungehindert agieren können – und in dem eine mehr als fragwürdige »Israel- Solidarität« praktiziert wird, die sich immer aggressiver gegen kritische Juden richtet.

DVD, Laufzeit: ca. 121 Minuten

DVD »Losgelöst von allen Wurzeln«

Stückpreis: 9,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

weiterlesen …

Klaus Renft Combo: Die Renft-Box

Klaus Renft Combo: Die Renft-BoxDie Original-Album-Classics plus Bonusalben.

Renft sagte einmal: »… unsere Band verstand sich immer als ein Haufen Individualisten, als eine bunt gewürfelte Truppe der Unberechenbaren … wir waren ein struppig-anarchisches Projekt, eine Lebensauffassung«.

Box mit 4 CD + DVD

Klaus Renft Combo: Die Renft-Box

Stückpreis: 29,95 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Read More »

Stern-Combo Meissen: Bilder einer Ausstellung

Stern-Combo Meissen: Bilder einer AusstellungDie Rockversion der Stern Combo Meißen hat – auch durch großes Orchester und Landesjugendchor Sachsen – die Chance zur einer weiteren Legendenbildung.

Limitierte Ausgabe mit DVD vom kompletten Konzert.

Sonderedition CD+DVD

Stern-Combo Meissen: Bilder einer Ausstellung

Stückpreis: 17,95 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Silly und Gundermann & Seilschaft: Unplugged

Silly und Gundermann & Seilschaft: UnpluggedSilly und Gundermann & Seilschaft trafen in dieser personellen und musikalischen Form – nämlich alle Songs wirklich gemeinsam und akustisch zu spielen – nur zweimal auf einer Bühne zusammen: Am 22. November 1994 im Potsdamer Lindenpark sowie auf Wunsch des Intendanten am 01.Januar 1995 zum Neujahrskonzert der Berliner Volksbühne.
Gundermann hatte – da es nur eine einmalige Aufführung werden sollte – einen ehemaligen „Feuerstein“ gebeten, das Konzert filmisch zu konservieren. Tontechnisch wurde es vom Paul Kramer für die ORB-Sendung Liedersprüche aufgenommen und später im DanzMusik- Studio von Uwe Hassbecker und Ritchie Barton gemischt. Wir erleben fast alles: Premierenfieber und – power, glückliche Menschen oben wie unten.

DVD

Silly und Gundermann & Seilschaft: Unplugged

Stückpreis: 14,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

weiterlesen …

Götz Widmann: Live

Götz Widmann: LiveGötz Widmann ist kein Künstler, der in herkömmliche Genres passt, seine Kunst sprengt die Grenzen aller Schubladen. Zu seinem zwanzigjährigen Bühnenjubiläum brachte er seine erste Live-DVD heraus, begleitet von einer Doppel-CD und einer Dreifach-LP. Seine Konzerte sind emotionale Achterbahnfahrten, eben lacht man sich noch kaputt und wenige Minuten später könnte man schon wieder heulen. Aufgenommen wurde das Konzert 2012 im SO 36 in Berlin.

Live-DVD

Götz Widmann: Live

Stückpreis: 15,00 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

weiterlesen …

Bruce Springsteen: High Hopes

Bruce Springsteen„High Hopes“, das 18. Studioalbum von Bruce Springsteen, ist der Nachfolger von „Wrecking Ball“. Die Aufnahmen dazu fanden in New Jersey, Los Angeles, Atlanta, Australien und New York City in verschiedenen Konstellationen statt. So arbeitete Springsteen u.a. mit Mitgliedern der E-Street-Band und Gitarrist Tom Morello (Rage Against the Machine, Audioslave u. a.). Produziert wurden die zwölf Stücke von Brendan O’Brien, Ron Aniello (Koproduzent bei einigen Songs) und Bruce Springsteen.

CD & DVD, limitiert

Bruce Springsteen: High Hopes

Stückpreis: 19,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Can’t Be Silent

Can't Be SilentSie sind angekommen und doch noch immer auf der Flucht. Sie sind Sänger, Musiker, Rapper und doch Ausgeschlossene und Abgeschobene. Mit ihrer Musik bringen sie Tausende von Menschen zusammen und sind doch selbst nicht berechtigt, den nächstliegenden Bezirk zu betreten. Nuri (Dagestan), Jacques (Elfenbeinküste), Hosain (Afghanistan), Sam (Gambia) und Revelino Elfenbeinküste) haben ihr Land verlassen auf der Suche nach einer neuen Heimat, die vielleicht Deutschland ist. Isoliert in Heimen und zum Stillstand verurteilt, leben sie einen schockierenden Flüchtlingsalltag.

Doch da ist Heinz Ratz. Er hat 80 Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland besucht und dort Musiker von Weltklasseformat gefunden. Seine Combo „Strom & Wasser“ wurde kurzerhand durch ein „feat. The Refugees“ erweitert und begeisterte auf einer großen Deutschland-Tournee ein riesiges Publikum.

DVD, Dokumentation / Musik, 85 Min.

Can't Be Silent

Stückpreis: 15,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

weiterlesen …

Flamenco, Flamenco

Flamenco, Flamenco15 Jahre nach seinem Welterfolg „Flamenco“ hat der Altmeister des spanischen Kinos Carlos Saura seine damalige Crew (der berühmte Vittorio Storaro an der Kamera, Isidro Muñoz als musikalischer Leiter) erneut versammelt, um eine neue, aufregende Generation von Flamencokünstlern vorzustellen. Gedreht in der eindrucksvollen Kulisse des ehemaligen Weltausstellungspavillons in Sevilla und unter Einbeziehung von Kunstwerken von Picasso bis Klimt, gelingt Saura erneut eine atemberaubende filmische Verschmelzung von Licht, Musik und Tanz, eine Hommage an die Schönheit und Vielseitigkeit des Flamenco. Über 300 Mitwirkende zeigen nicht nur die traditionelle Kunst dieses spanischen Nationaltanzes, sondern auch neue, ungewöhnliche Formen („fl amenco fusión“). Als roter Faden durchläuft der Film die Lebensspanne eines Menschen von der Geburt bis zum Tod, jeweils assoziativ ausgedrückt durch Farbe, Licht, Tanz- und Gesangsstile. Ein überwältigendes Erlebnis für alle Sinne.

Tanzfilm ohne Dialoge, Regie: Carlos Saura, Spanien, 2010
Laufzeit: 90 Minuten

Flamenco, Flamenco

Stückpreis: 19,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

weiterlesen …

TilT 2013!

TilT 2013!Der etwas andere Jahresrückblick mit Urban Priol

2013. Wieder ein Jahr, das zur Neige geht. Die Euro-Krise. Unser Glas ist noch halb voll, dem Rest Europas nehmen wir die Gläser weg. Frau Merkel lacht, Herr Gauck murmelt pastoral-versonnen etwas von einer „Wohlstandsdelle“, die die Schuldenländer aber nicht kümmern muss, denn sie verarmen in Freiheit …

DVD, Laufzeit: 150 Minuten

TilT 2013!

Stückpreis: 16,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Parada

ParadaDer ehemalige Kriminelle Limun besitzt eine Sicherheitsfirma in Belgrad, ist Kriegsveteran und dazu höchst homophob. Seine Verlobte Pearl steckt mitten in den Hochzeitsvorbereitungen, ihr Hochzeitsplaner ist der schwule Mirko.
Frustriert von Limuns schwulenfeindlichen Beschimpfungen will Mirko den Job hinschmeißen, als Pearl ihrem Verlobten ein Ultimatum stellt: Mirko muss bleiben und sie spricht das Jawort nur dann, wenn Limuns Firma die von Mirko und seinem Freund organisierte Gay-Pride-Parade beschützt, die massiven Anfeindungen ausgesetzt ist. Widerstrebend willigt Limun letztendlich ein.

DVD, Spielfilm, Serbien/Kroatien/Slowenien 2012, 115 Minuten

Parada - DVD

Stückpreis: 15,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

White White World

White White WorldIn der verfallenden serbischen Industriestadt Bor steht King (Uliks Fehmiu), ein ehemaliger Boxer und Bergarbeiter, in einer Bar hinter dem Tresen. Als seine ehemalige Geliebte Ruzica (Jasna Djuricic) aus dem Gefängnis entlassen wird, hat er längst ein Verhältnis mit ihrer Tochter Rosa (Hana Selimovic) begonnen, die für ihn ihren drogenabhängigen Freund verlassen hat.

Ruzica nimmt ihr Schicksal selbst in die Hand, während Rosa mit King aus der Stadt verschwindet. Bei ihrer Rückkehr erwartet die beiden ein Geheimnis, das alle aus der Bahn werfen wird.

Spielfilm, Serbien/Deutschland/Schweden, 2010, 116 Minuten

White White World - DVD

Stückpreis: 16,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Aktfotografie in der DDR

Aktfotografi e in der DDRGünter Rössler gilt als bedeutendster Aktfotograf des Ostens. Seine Aktbilder im „Magazin“ machten ihn berühmt. In der „Sibylle“ lichtete er Stil und Geschmack der Zeit ab und setzte nicht nur schöne, sondern auch selbstbewusste Frauen in Szene – sein Beitrag zur Emanzipation der Frau aus einem Blickwinkel, der heute außergewöhnlich scheint. Im „geschlossene System DDR“ konnte Rössler kein internationaler Star werden, wie er es verdient gehabt hätte. Heute aber sind seine Fotografien in zahlreichen Kunstsammlungen und Museen vertreten.
Dieser Film stellt den heute 86-jährigen, immer noch arbeitenden Günter Rössler vor, so, wie seine Fotos ihre Zeit abbilden: schlicht, treffend und stilsicher.

Dokumentarfilm, Deutschland, 2012, 90 Minuten
DVD

Aktfotografie in der DDR Dokumentarfilm

Stückpreis: 19,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Jan Plewka singt Rio Reiser

Jan Plewka sing Rio ReiserEine Reminiszenz an den „König von Deutschland“
Auf den Seelenspuren des charismatischen Rio Reiser: Jan Plewka, Frontmann von Selig und Zinoba und Gitarrist von TempEau ist nicht nur Sänger und Musiker, sondern auch Schauspieler. Gemeinsam mit der Schauspielhausband belebt er den Mythos des Polit- und Musikrevolutionärs Reiser.
Sommer 1970: Rio Reiser singt „Macht kaputt, was Euch kaputt macht“ – die Geburtsstunde der Polit- und Kultrockband Ton Steine Scherben. Wie keine andere deutsche Band drücken die Scherben das Lebensgefühl ihrer Generation aus. Fünfzehn Jahre lang liefern die Scherben Soundtrack und Schlachtruf für den Protest der Berliner Hausbesetzerszene.
Als sich die Band 1985 trennt, beginnt Rio seine Solokarriere. Mit seinem ersten Hit „König von Deutschland“ wird er schlagartig einem breiten Publikum bekannt. Wie kein anderer ist er »in der Lage, innerhalb von Sekunden eine intime Beziehung, geradezu eine Liebesbeziehung, mit jedem einzelnen seiner Zuhörer aufzubauen« (Blixa Bargeld).
1996 stirbt Rio Reiser mit nur 46 Jahren. Der Traum ist aus. Doch die Erben der Scherben halten die Erinnerung an Rio wach, so wie dieser Abend. Zauberland ist abgebrannt und brennt noch irgendwo.

DVD

Jan Plewka singt Rio Reiser. DVD

Stückpreis: 12,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Kinshasa Symphony

Kinshasa SymphonyIn völliger Dunkelheit spielen zweihundert Orchestermusiker Beethovens Neunte – „Freude schöner Götterfunken“. Ein Stromausfall wenige Takte vor dem letzten Satz. Probleme wie dieses sind noch die kleinste Sorge des einzigen Symphonieorchesters in Zentralafrika. In den fünfzehn Jahren seiner Existenz haben die Musiker zwei Putsche, mehrere Krisen und einen Krieg überlebt. Doch da ist die Konzentration auf die Musik, die Hoffnung auf eine bessere Zukunft …
Ein Film über den Kongo und über die Menschen. Eine poetische, humanistische Ode an die Kraft der Musik.

Dokumentarfilm. Regie: Martin Baer, Claus Wischmann
DVD

Kinshasa Symphony

Stückpreis: 19,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Solo Sunny

Solo SunnyDie Berliner Schlagersängerin Sunny tourt mit ihrer Band über die Dörfer.
Sie sehnt sich nach Anerkennung und der großen Liebe. Diese glaubt sie in Philosoph Ralph gefunden zu haben. Aber Ralph erwidert ihre Gefühle nicht. – Renate Krößner gewann 1980 den „Silbernen Bären“ auf der Berlinale. Regie: Konrad Wolf.

DEFA-Spielfilm, 1980, 102 Minuten
DVD

Solo Sunny

Stückpreis: 12,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Los Debutantes

Los DebutantesSilvio ist neu in Santiago und landet in der Halbwelt bei Gangsterboss Don Pascual, der in seinem Stripteaseclub Drogenhandel betreibt.
Seinen kleinen Bruder Victor möchte Silvio aus der ganzen Sache heraushalten, doch der ist fasziniert von der halbseidenen Glitzerwelt und Tänzerin Gracia. Unglücklicherweise ist sie Don Pascuals Geliebte.

Spielfilm, Chile 2003, 114 Minuten
DVD

Los Debutantes, DVD

Stückpreis: 16,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Die Königin und der Leibarzt

Die Königin und der LeibarztÜber die Dreiecksbeziehung zwischen der dänischen Königin Caroline Mathilde (Alicia Vikander), ihrem Mann, König Christian VII. (Mikkel Boe Følsgaard), und dem deutschen Arzt und Aufklärer Johann F. Struensee (Mads Mikkelsen) Die die dänische Monarchie in eine tiefe Krise stürzte.

Spielfilm, Dänemark/Deutschland 2012, 132 Minuten
DVD

Kuhle Wampe - DVD

Stückpreis: 19,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

weiterlesen …

Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt?

Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt?Der Dichter Bertolt Brecht interessierte sich früh für das neue Medium Film und machte sich 1931 gemeinsam mit dem Regisseur Slatan Dudow und dem Komponisten Hanns Eisler an ein eigenes Filmprojekt: „Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt?“
Der Film erzählt die Geschichte der Arbeiterfamilie Bönicke, die während der Weltwirtschaftskrise aus ihrer Wohnung vertrieben wird und in die Gartenkolonie »Kuhle Wampe« im Osten Berlins zieht.

Spielfilm, D 1932, 66 Minuten
DVD mit Extras+ Essay

Kuhle Wampe - DVD

Stückpreis: 19,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Sing Your Song

Sing Your SongHarry Belafonte kämpfte an der Seite von Martin Luther King Jr. für Bürgerrechte in den USA und mit Nelson Mandela gegen die Apartheid in Südafrika – weltweit bekannt wurde er mit dem Calypso-Hit »Banana Boat Song«. 100 Millionen Schallplatten verkaufte der mittlerweile 85jährige Sohn karibischer Einwanderer und spielte in mehr als 40 Filmen. In ihrem Film »Sing Your Song« folgt Susanne Rostock den Spuren eines außergewöhnlichen Künstlers und Familienmenschen.

Dokumentarfilm, USA 2011, 104 Minuten
DVD

Sing Your Song, DVD

Stückpreis: 15,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)